Unser 3. Bebbelpokal

Am Sonntag war es wieder soweit: bereits zum dritten Mal wurde um die Krone des Bebbelpokals gekickt.

Bei unserem kleinen Hallenturnier traten dieses Mal fünf Mannschaften mit mehr als 25 Spielern an. Die Teams schenkten einander nichts – Kampfgeist ist in der liberalen Familie schließlich Ehrensache – und so bebbelten Jungliberale aus ganz Sachsen, FDP-Mitglieder und interessierte Sportler.

Gewinner des 3. Bebbelpokals war das Team um die FDP Dresden-Altstadt. Sie gewannen alle Spiele und nahm völlig zurecht den größten Pokal mit nach Hause. Platz 2 und 3 gingen an die Teams der JuliA Dresden und der SG Sonntagsschuss Wilder Mann, die sich bis zur letzten Sekunde ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten. Die JuliA Dresden rettete durch den Ausgleichstreffer in der letzten Sekunde gegen SG Sonntagsschuss Wilder Mann den 2. Platz.

Wir danken allen Beteiligten für das großartige Fußballturnier, bei dem nicht nur sportlicher Einsatz, sondern auch große Fairness bewiesen wurde. Besonderen Dank geht an Thomas Kunz, der die 3 Pokale für den Bebbelpokal spendiert hat. Er ist somit unser „Pokalsponsor“ gewesen.

PS: Tradition ist Tradition. Deshalb werden wir uns auch nächstes Jahr zum 4. Bebbelpokal sehen!

[Rückblick] 65. FDP-Bundesparteitag in Dresden

Der 65. FDP-Bundesparteitag am 10./11. Mai  in Dresden stand ganz im Zeichen der Kommunal- und Europawahlen. Im Mittelpunkt der Antragsberatungen stand die Verabschiedung des Wahlaufrufes zur Europawahl 2014. Highlights waren neben der fast eineinhalbstündigen Rede des FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner auch das Grußwort unseres sächsischen Landesvorsitzenden Holger Zastrow. Wir haben das Rahmenprogramm genutzt, um uns beim Netzwerk-80-Treffen mit den anderen Jungliberalen zu treffen, und den Samstagabend gemütlich im Elbsegler und im Lipsiusbau ausklingen lassen.

Die Beschlüsse des Bundesparteitages zum Nachlesen

Facebook-Galerie der FDP Sachsen zum Bundesparteitag

Jungliberale Impressionen vom Bundesparteitag