Thematischer Mittwoch im JuliA-Club

Im März beschäftigen wir uns beim thematischen Mittwoch der JuliA Dresden mit der Frage, inwieweit eine Abschaffung der Feiertage (bei gleichzeitiger Erhöhung des gesetzlichen Urlaubsanspruches) sinnvoll ist. Ein entsprechender Antrag zu diesem Thema wurde bereits beim Kreiskongress der JuliA Dresden 2011 heiß diskutiert, jedoch abschließend nicht beschlossen. Mit Christian Klauss und Steve Görnitz stehen uns bei unserer Veranstaltung zwei hervorragende Referenten zur Verfügung, die uns die fachlichen und rechtlichen Hintergründe erläutern werden.

Los geht es am 12. März 2014 um 20:00 Uhr im Liberalen Haus.

Du kannst nicht anwesend sein und hast trotzdem Fragen oder willst wissen, wie die Diskussion ausgegangen ist? Sende einfach eine E-Mail an sven.kuenzel@julia-dresden.de.

ANTRAG zum Kreiskongress der JuliA Dresden (2011): „Abschaffung religiöser Feiertage als gesetzliche Feiertage“