Jungliberale Aktion Dresden zu autofreien Brücken: Elbe wird zur natürlichen Mauer

Zurzeit wird in der Dresdner Bevölkerung, den Medien und der öffentlichen Hand sowie dem Stadtrat immer wieder über die Dresdner Brücken diskutiert. Dabei dreht es sich vor allem um die Frage, Brücken wie die Augustusbrücke oder das Blaue Wunder autofrei einzurichten. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende der Jungliberalen Aktion, Sven Gärtner: „Wir wollen Freiheit für alle […]

56. Landeskongress der JuliA Sachsen in Meißen

Der 56. Landeskongress der JuliA Sachsen steht vor der Tür. Am 18. Oktober 2014 treffen wir uns in der WeinErlebniswelt Meißen der Winzergenossenschaft Meissen, um die vergangene Landtagswahl Revue passieren zu lassen, unsere Delegierten zum JuLi-Bundeskongress zu wählen und Sachanträge zu diskutieren. Wie immer wird es am Vorabend des Landeskongresses eine Veranstaltung geben. Außerdem organisieren […]

In eigener Sache

Wir haben hart gekämpft – leider hat es nicht zum  Wiedereinzug der FDP in den Sächsischen Landtag gereicht. Dennoch: An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Wahlkämpfern und -kämpferinnen bedanken, die sich in den vergangenen Monaten für die liberale Sache engagiert haben. Das zum großen Teil aus JuliAnern bestehende Team Zastrow hat […]

[Rückblick] Bus-Tour mit den BundesjuLis

In den letzten vier Tagen vor der Wahl haben wir noch einmal tatkräftige Unterstützung bekommen: Knapp 40 JuLis aus sechs Bundesländer haben sich in Kleinbussen auf den Weg nach Sachsen gemacht, um beim Wahlkampf dabeizusein. Mit von der Partie war auch der JuLi-Bundesvorsitzende Konstantin Kuhle. Das Programm der Truppe war beachtlich: Vom Stau-Frühstück in Leipzig […]

[TERMINHINWEIS] Gemeinsamer Wahlkampf-Endspurt mit JuLis aus ganz Deutschland

In den letzten Tagen vor der Wahl bekommen wir noch einmal großartige Unterstützung von JuLis aus dem gesamten Bundesgebiet. Über 35 Junge Liberale kommen nach Sachsen, um mit uns gemeinsam auch noch den letzten Wähler zu erreichen. Die JuLis kommen am Donnerstag, den 28. August 2014 an und nehmen an der zentralen Abschlusskundgebung der FDP […]

[TERMINHINWEIS] JuliA-Club am 30. Juli schon ab 18:00 Uhr

Zum JuliA-Club am kommenden Mittwoch (30. Juli 2014) wollen wir wieder etwas Einsatz zeigen. Einige Pappen müssen noch abgezogen werden, neu geklebte Plakate müssen gedrahtet werden. Wir fangen schon um 18:00 Uhr an und werden sicherlich auch den Grill wieder anschmeißen. Hoffen wir, dass es nicht wieder in Strömen regnet. Übrigens: Bei all der Hitze […]

Sommerkreiskongress mit Vorstandswahlen

Die Jungliberale Aktion Dresden (JuliA) hat auf ihrem Sommerkreiskongress am Mittwoch, den 02.07.2014, den 28-jährigen Wirtschaftsingenieur Sven Gärtner als Kreisvorsitzenden gewählt. Dieser löst damit Philipp Junghähnel ab, der den Kreisverband seit drei Jahren erfolgreich geführt hat. Wir danken ihm für sein großes Engagement während dieser Zeit. Dazu der neue Kreisvorsitzende Sven Gärtner: „Der erfolgreiche Kurs […]

Faktencheck: Hatte der 2009 gewählte Dresdner Stadtrat eine schwarz-gelbe Mehrheit?

Ab und an ist von den politischen Mitbewerbern zu hören (bzw. durch deren Wiedergabe in der Presse zu lesen), dass es im 2009 gewählten Dresdner Stadtrat eine Mehrheit von CDU und FDP gibt.* Wir wollen das einmal zum Anlass nehmen, um in einem Faktencheck darzustellen, was es mit dieser Mehrheit von CDU und FDP denn […]

Zur Debatte über das TTIP-Abkommen

Ein Gastbeitrag von Lars Hennig Das von den Exekutiven der EU und der USA geplante transatlantische Freihandelsabkommen (Transatlantic Trade and Investment Partnership) wird derzeit kontrovers diskutiert. Aufgrund der häufig simplifizierenden und einseitig negativen Darstellung möchte dieser Beitrag zunächst die Vorteile des Abkommens erläutern, um anschließend auf die Kritikpunkte einzugehen. Zölle und nichttarifäre Handelshemmnisse dienen dem […]

Martin Bahrmann: Unser jungliberaler Spitzenkandidat zur Landtagswahl

Martin Bahrmann wurde 1987 in Meißen geboren. Seit neun Jahren engagiert er sich bei der FDP und trat 2005 der Jungliberalen Aktion bei. Nach seinem Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie im Bachelor arbeitete er ein Jahr lang in der Pressestelle der FDP-Fraktion im sächsischen Landtag. Danach nahm er sein Masterstudium der Geschichte auf und […]

« Vorherige Seite
Nächste Seite »